Sporttage am Ehrenberg - Gymnasium 2017/18

Die Sporttage der Leichtathletik in diesem Jahr begannen mit den Klassenstufen 9 und 10. Bei recht ordentlichen Witterungsbedingungen absolvierten die Schüler/innen einen Dreikampf ( Sprint / Weitsprung / Kugelstoß ).
Durch die 100 - Punkte - Tabelle des Staatsministeriums für Kultus kann man alle Schüler und alle Altersklassen miteinander vergleichen. Wie üblich wurden die besten Schüler mit Urkunden, Medaillen und in jeder
Klassenstufe mit einem Wanderpokal ausgezeichnet.

9. Klasse                                                                               10. Klasse

1. Anne Quinque             9/2      252  Punkte                        1. Konstantin Forth            10/3    265 Punkte 
2. Rico Richter                 9/4      217  Punkte                         2. Cora Schulze                   10/3   229 Punkte
3. Giselle Bonekat          9/1     196   Punkte                        3. Corinna Hesse                10/3   211 Punkte
4. Viktoria Hartwig        9/3       179  Punkte                       4. Tara Harnisch                  10/4   210 Punkte                    
5. Blanca Liebscher       9/2      173  Punkte                         5. Josefin Thielow              10/4   192 Punkte                                    
6. Luisa Stolpe                 9/2      168  Punkte                         6. Victoria Viehweger        10/2    188 Punkte   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für die 5./6. Klassen führte das Ehrenberg-Gymnasium nur einen Zweikampf durch. In der 5. Klasse wueden der Ballweitwurf und der 50m - Lauf, in der 6. Klasse der Ballweitwurf und der Weitsprung durchgeführt.

5. Klasse                                                                                  6. Klasse

1. Laetitia Haase          5/2       149 Punkte                       1. Britta Börner               6/1         201 Punkte
2. Laurenz Schulz         5/3        140 Punkte                      2. Amelie Murack           6/4         177 Punkte
3. Nele Braunsdorf       5/4        138 Punkte                     3. Paula Palmer             6/3         140 Punkte
4. Maja Zscheyge         5/4        118 Punkte                       4. Stella Zwicker            6/4         126 Punkte
4. Leni Majunke            5/3        118 Punkte                       5. Angelina Karlova       6/2         125 Punkte
6. Isa Quellmelz            5/3        111 Punkte                       6. Neele Hannicke         6/3         119 Punkte
6. Lea Jakob                   5/3        111 Punkte

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Donnerstag, dem 14.9.17, wurde der Sporttag der 7. Klassen in die Turnhalle verlegt. Dort fand ein Dreikampf (Seilspringen, Dreierhopp, Wurf-Pass-Kraft) statt. Je drei Klassen spielten Zweifederball bzw. führten sie den Basis-Test-Wettkampf durch, dann wurde gewechselt. Im Unterschied zur Leichtathletik wird dieser Wettkampf für Mädchen und Jungen getrennt gewertet.

 

Mädchen                                                                                Jungen  

1. Emma Görmann         7/6   276 Punkte                   1. Marvin Heinrich      7/3       274 Punkte                                                                          

2. Jenny Becker             7/2   265 Punkte                   2. Justin Schuster     7/4       195 Punkte 

3. Alina Kendelbacher     7/1   237 Punkte                   3. Alexander Bähr     7/6       191 Punkte

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Sporttag der 8. Klassen fand wieder im Stadion der Eisenbahner statt. Bei guten Wetterbedingungen konnten die Schüler/innen ihren Wettkampf in der Leichtathletik (75m, Weitsprung, Kugelstoß ) und im Beach-Volleyball durchführen.          

8. Klasse

1. Isis Wippich 8/3 250 Punkte

2. Clemens Gorski 8/3 233 Punkte

3. Helene Scholz 8/3 228 Punkte

4. Lena Berger 8/4 196 Punkte

5. Franz Schröter 8/1 192 Punkte

6. Stella Spieß 8/2 175 Punkte

Allen Gewinnern und Platzierten weiterhin viel Erfolg.
 
                                                                                                         Die Sportlehrer