Förderverein des Christian-Gottfried-Ehrenberg-Gymnasiums e.V.

September 2018

  • 06.09.2018 Notartermin wg. Satzungsänderung
  • 10.09.2018 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Planung des Finanzbedarfs für das Schuljahr 2018/2019, Termine, ...)
  • 15.09.2018 Präsentation des Vereins bei Samstag am Gymmi
  • Erstellung der Elternbriefe zum Ehrenberglauf
  • Bewerbung bei "Angestupst" (Aktion der LVZ und der Sparkasse Leipzig) mit dem Projekt "mobiler leistungsstarker Beamer"
    Vielen Dank an Herrn Wiewiorra für die Unterstützung!
    Leider hat es unser Projekt nicht in die Endrunde geschafft.

August 2018

  • Telefonkonferenz des Vorstandes zur Anfrage des Soziokulturellen Zentrums e.V. bzgl. der finanziellen Unterstützung des Einsatzes eines Bundesfreiwilligendienstleisters am Gymnasium (Abklärung mit Schulleitung, Finanzbedarf, ...)
  • Telefonkonferenz und Abstimmung mit Schulleitung zur Teilnahme an "Angestupst"

Juli 2018

  • 04.07.2018 Telefonkonferenz des Vorstandes zum Beitritt neuer Mitglieder
  • restliche finanzielle Abwicklung für Abi-Ball 2018

Juni 2018

  • 11.06.2018 Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl und Satzungsänderung
  • 21.06.2018 Oskarverleihung -> Danke für die Einladung zur Veranstaltung!
  • finanzielle Unterstützung der Oskarverleihung (Preise, Pokale, Blumen)
  • finanzielle Abwicklung bzgl. der Schülerkalender 2018/2019 (die Kosten werden teilweise vom Förderverein übernommen)
  • Erstellung der Elternbriefe für die 5. Klassen, welche in die Schülerkalender eingelegt werden
  • nach Rücksprache mit der Schulleitung gibt es 2018 keinen Ehrenbergpreis

Mai 2018

  • Abwicklung Kursfahrt Gardasee und Klassenfahrt Görlitz

April 2018

  • finanzielle Unterstützung für "französisches Theater"
  • finanzielle Unterstützung für Oskarverleihung /-film (Technik)
  • 26.04.2018 Vorstandssitzung: Vorbereitung der Mitgliederversammlung am 11.06.2018 (Wahl, Satzungsänderung, ...), Mitgliederwesen, ...
  • Abwicklung Kursfahrt Amsterdam

März 2018

  • 03.03.2018: Präsentation des Vereins anlässliches des Tages der offenen Tür
  • 15.03.2018: finanzielle Unterstützung von "Kleinkunst ganz groß"  (Büchergutscheine) (Blumen anteilig) Vielen Dank an Herrn Becher für die Blumenspende! Danke für die Einladung zur Mitwirkung in der Jury!
  • finanzielle Unterstützung der Russisch-Olympiade (Erstattung der Auslagen von Dezember 2017)

Februar 2018

  • 26.02.2018: Vorstandssitzung (Vorbereitung des Tages der offenen Tür am Gymnasium, Mitgliederwesen, ...)
  • finanzielle Abwicklung der Abi-Ball-Karten-Umsätze

Januar 2018

  • 30.01.2018: Teilnahme an der Veranstaltung des DELITZSCHER LAND e.V. in der Pfarrscheune Schenkenberg "Unentbehrliches Wissen für die gemeinnützige Vereinsarbeit - professionell als ehrenamtlicher Vorstand"
  • Weiterleitung von Spenden an Chor und Schülergenossenschaft
  • Klärung, ob sich der Verein bei "ANGESTUPST" bewirbt -> kein aktuelles Projekt der Schule

Dezember 2017

  • finanzielle Unterstützung der Technik-AG (für Kabel und Technikzubehör)
  • Unterstützung des Schulchores (Weihnachtskonzert: Übernahme der Kosten für die Blumen)
  • Weihnachtstag: Prämierung der besten Klasse (Bowling-Gutschein) und der besten Einzelläufer (SportScheck-Gutschein) des Ehrenberglaufes
  • Stand Spenden aus Ehrenberglauf am 31.12.2017: 6.754,60 €

November 2017

  • finanzielle Unterstützung des sportlichen Profils
  • 14.11.2017 Mitgliederversammlung (Rechenschaftslegung und Plan des Vorstandes , einstimmiger Beschluss zur Änderung der Beitragsordnung laut Vorschlag auf der Einladung zur Mitgliederversammlung: Schüler: 5,00 €, Einzelmitglieder: 15,00 €, Familien: 20 €, Firmen: 35,00 €)

Oktober 2017

  • Verauslagung der Fahrtkosten zum Berufsinformationszentrum für die 10. Klassen
  • erste Spenden für den Ehrenberglauf gehen ein (Stand 31.10.: 1.287,00 €)
  • 21.10.2017 Präsentation bei Samstag am Gymmi
  • Anmeldung bei "1000 € für 1000 Vereine" der ING DIBA (leider etwas zu kurzfristig, deshalb ohne Erfolg)

September 2017

  • 04.09.2017 außerplanmäßige Vorstandssitzung (Beschluss zum Vertrag mit dem Soziokulturellen Zentrum e.V. -> Einsatz eines Bundesfreiwilligendienstleisters im Gymnasium)
  • 09.09.2017 Präsentation des Vereins bei Samstag am Gymmi
  • 25.09.2017 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Vorbereitung der Mitgliederversammlung am 14.11.2017, Förderanträge, Termine, ...)
  • 29.09.2017 Ehrenberglauf

August 2017

  • Aushänge zur Ermittlung des Förderbedarfs
  • 14.08.2017 Vorstandssitzung (Termine,    Aufnahme neuer Mitglieder und Kündigungen von Mitgliedschaften,    Welchem Projekt sollen Spenden aus Ehrenberglauf dienen? -> Schule benötigt digitale Anzeigetafeln,    Elternbrief für Ehrenberglauf,    Teilnahme an "Angestupst"?,    Präsentation des Vereins bei Elternabenden und wie?, ...)
  • Weiterleitung der Spende für Schülergenossenschaft auf das Konto der Schülergenossenschaft
  • Weiterleitung von Spende für BigBand auf das Konto der BigBand
  • Anfrage des Soziokulturellen Zentrums e.V. zu Vertrag mit Förderverein über den Einsatz von Bundesfreiwilligendienstleistern (Vorabinformationsautausch innerhalb des Vorstandes, Klärung mit Schulleitung, Klärung mit Finanzamt, ...)
  • Unterstützung der Projektwoche

Juli 2017

  • Durchleitung des Sponsoring-Betrages von Herrn Bodo Schulz für das Jahrbuch

Juni 2017

  • Bezahlung der Blumen für das Sommerkonzert des Schulchores
  • Bezahlung der T-Shirts für die Streitschlichter
  • finanzielle Abwicklung des Schülerkalenders (Der Förderverein übernimmt einen Teil der Kosten)
  • 08.06.2017 Oskar-Verleihung (Vielen Dank für die Einladung!) Vielen Dank an Frau Trodler-Wilke für die Blumenspende!
  • Bezahlung der Preise für die Oskar-Gewinner
  • Weiterleitung der für "Oskar/Lehrer in Gefahr" geleisteten Spenden
  • Stiftung des Ehrenberg-Preises (200 EUR), überreicht anlässlich der Zeugnisübergabe
  • Bezahlung der Tischtennistische für den Schulhof in der Dübener Straße (Viel Spaß bei der Nutzung!)

Mai 2017

  • Bezahlung der Soccertore für den Schulhof in der Dübener Straße
  • 30.05.2017 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Spenden, Termine,...)

April 2017

  • 03.04.2017 Vorstandssitzung (Informationen aus Elternsprecherversammlung und anderen Veranstaltungen, Fortgang Schulhofgestaltung, ...

März 2017

  • 04.03.2017 Präsentation des Vereins anlässlich des Tages der offenen Tür
  • 15.03.2017 Teilnahme am Vereinstag in der Leader-Region in der Pfarrscheune Schenkenberg (Finanzierung und Umsetzung von Projektideen)
  • 23.03.2017 Mitwirkung in der Jury bei Kleinkunst ganz groß (Danke für die Einladung!) und finanzielle Unterstützung der Veranstaltung (Blumen hälftig und Technikzubehör) Vielen Dank an Herrn Becher für die anteilige Blumenspende!
  • Hilfe bei der finanziellen Abwicklung von Klassenfahrten

Februar 2017

  • 06.02.2017 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Vorbereitung des Tages der offenen Tür, ...)

Januar 2017

  • Hilfe bei der finanziellen Abwicklung des Abiballs

Dezember 2016

  • Unterstützung des Weihnachtskonzertes des Chores (Blumen)
  • anlässlich des Ehrenberglaufes 2016 wurden insgesamt 5937, 50 EUR gespendet (Stand 31.12.2016)
  • 22.12.2016 (Weihnachtstag) Überreichung des Preises für die Klasse mit den meisten Runden beim Ehrenberglauf
    Herzlichen Glückwunsch an die 6/2!

November 2016

  • weitere Spenden anlässlich des Ehrenberglaufes gehen ein (Stand insgesamt per 30.11.: 4486,00 EUR)   VIELEN DANK!
  • der Förderverein belegt bei "Angestupst" den 6. Platz und gewinnt 1000,00 EUR
  • 14.11.2016 Mitgliederversammlung mit Rechenschaftslegung

Oktober 2016

  • Spenden anlässlich des Ehrenberglaufes gehen ein (Stand per 31.10.: 990,00 EUR)

September 2016

  • 10.09.2016 Präsentation des Vereins bei Samstags am Gymmi
  • Bezahlung der neuen Streitschlichter-Shirts
  • finanzielle Unterstützung des Projektes "Klassenklima in Klasse 5"
  • Bewerbung bei "Angestupst"
  • 26.09.2016 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Vorbereitung der Mitgliederversammlung am 14.11.2016, neuer Termin Ehrenberglauf, Gast Herr Gallin stellt Baustein "Besondere Tage im Schulleben" vor + Informationsaustausch zu Abwicklungsmöglichkeiten damit verbundener Geldströme, ...)
  • 29.09.2016 Förderverein wurde bei "Angestupst" ausgewählt -> Nun bitten wir um viele Anrufe beim Telefonvoting!
  • 30.09.2016 Ehrenberglauf -> Danke an alle Schüler, welche teilgenommen haben!, Danke an die Lehrer, welche die Veranstaltung vorbereitet und unterstützt haben!, Danke an den Schülerrat, welcher den Vorschlag zur Zeitgestaltung einbrachte! Nun hoffen wir auf zahlreiche Spenden, welche in die schülerwürdige Gestaltung des Schulhofes in der Dübener Straße fließen sollen.

August 2016

  • finanzielle Abwicklung für Jahrbuch
  • Aufruf zur Beantragung finanzieller Mittel des Fördervereins für außerschulische Aktivitäten
  • 29.08.2016 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Rücklauf der Förderanträge sehr schleppend, Bewerbung bei "Angestupst"?, Termine -> Teilnahme bei Samstags am Gymmi, Vorbereitung Ehrenberglauf / Elternbrief, ...)

Juni 2016

  • Unterstützung des Selbststärkungskurses der Klasse 7/3
  • finanzielle Abwicklung des ABI-Balls und von Klassenfahrten
  • Stiftung des Ehrenberg-Preises (200,00 EUR) für den besten Abiturienten mit besonderen naturwissenschaftlichen Leistungen (Überreichung anlässlich der Abitur-Zeugnisübergabe)
  • Unterstützung der Oskar-Verleihung (Preise und Blumen) -> Vielen Dank für die Einladung zur Veranstaltung!
  • Unterstützung der Projektwoche
  • Übernahme der Kosten für den Druck der Schülerkalender für die neuen Fünftklässler (sowie Verfassung und Beilage eines Begrüßungsschreibens zur Gewinnung neuer Mitglieder)

Mai 2016

  • Unterstützung des Filmes "Lehrer in Gefahr"
  • "Abwicklung" der Spenden für die Oskar-Verleihung
  • Bezahlung der neuen Beamer-Halterung

April 2016

  • finanzielle Abwicklung der Schülerzeitung
  • 18.04.2016 Vorstandssitzung (Mitgliederwesen, Überprüfung des Abrufs der beantragten Fördermittel, ...)

März 2016

  • Unterstützung von "Kleinkunst ganz groß" (Büchergutscheine, Pokale, Blumen) 
  • 17.03.2016: Kleinkunst ganz groß -> Beteiligung in der Jury (Vielen Dank für die Einladung!)

Februar 2016

  • Unterstützung des Sportprojektes von Frau Giebler
  • Unterstützung des Schulchores (nachträgliche Bezahlung der Blumen für das Weihnachtskonzert)
  • Unterstützung des Bionik-Projektes von Frau Bachmann (Honorarzahlung für den Bionikvortrag von Frau Balzer im Gymnasium)
  • 27.02.2016: Präsentation des Fördervereins anlässlich des Tages der offenen Tür am Gymnasium (Frau Stolpe, Frau Schmidt)

Januar 2016

  • Unterstützung der Chemie-AG (Bezahlung der neuen Laborkittel)
  • 25.01.2016 Vorstandssitzung (Termine -> z.Bsp. Präsentation anl. des Tages der offenen Tür, Aufnahme neuer Mitglieder, Ausschluss von Mitgliedern, ...)

November 2015

  • finanzielle Unterstützung für "Französisches Theater"
  • 11.11.2015 Anlässlich der Dienstberatung der Lehrer prämiert der Vereinsvorsitzende des Fördervereins Herr Kademann die besten Leistungen während des Ehrenberglaufes. Die Klasse mit den meisten Runden  (5/2) erhält einen Bowling-Gutschein. Giselle Bonekat und Hannes Petzold hatten als Einzelläufer die meisten Runden gedreht und werden mit Sportscheck-Gutscheinen ausgezeichnet.   Außerdem überreicht er den sportlichsten Klassen des Schulsporttages Geldprämien für die Klassenkasse.
  • finanzielle Abwicklung des Projektes "Gewaltfreie Schule - Toleranz und Miteinander", durchgeführt von Frau Dreßel und zu einem großen Teil gefördert durch das Netzwerk für Demokratische Kultur e.V., Aktionsfonds Nordsachsen
  • finanzielle Unterstützung der Mathematikolympiade (Verpflegung der Teilnehmer)
  • Übernahme eines Teiles der Kosten des Chorlagers
  • 30.11.2015 Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl. Herr Kademann stellt sich nicht wieder zur Wahl, da er beruflich sehr eingespannt ist. Als neue Vorstandsvorsitzende wird Frau Ines Stolpe gewählt.

Oktober 2015

  • Auswertung Ehrenberglauf: Klicken Sie hier!
  • 05.10.2015 Vorstandssitzung (Vorbesprechung für Mitgliederversammlung am 30.11.2015, erste Auswertung des Ehrenberglaufes, Finanzplan, Aufnahme neuer Mitglieder, ...)
  • Vorstellung des Vereins beim Treffen ehemaliger Ehrenberg-Schüler

September 2015

  • Erstellung des Elternbriefes für den 5.Ehrenberglauf
  • 22.09.-24.09.2015 im Anschluss an die Schulsporttage findet der 5. Ehrenberglauf statt
    Vielen Dank an die Lehrer, welche ihre Schüler motivierten sowie bei der Vorbereitung und Durchführung halfen! Danke an die Schüler, welche im Eisenbahnerstadion Runden drehten! Danke an die Eltern, welche ihren Kindern die Teilnahme am Ehrenberglauf gestatteten! Die ersten Spenden wurden schon geleistet. Wir sind gespannt, welcher Betrag in diesem Jahr zusammenkommt. Eine Auswertung des Laufes und die Prämierung der/des Schülerin/Schülers und der Klasse mit den meisten Runden werden baldmöglichst vorgenommen!
  • 26.09.2015 Präsentation des Vereins bei Samstags am Gymi
  • 30.09.2015 Vorstellung des Vereins während der Elternvertreterversammlung 

August 2015

  • in den Schülerkalendern der Fünftklässler macht der Förderverein mit einem Elternbrief auf sich aufmerksam
  • 31.08.2015 Vorstandssitzung (Termine, Aufnahme neuer Mitglieder, Vorbereitung des 5.Ehrenberglaufes, Förderanträge, ...)

Juli 2015

  • 01.07.2015 Oskarverleihung (Vielen Dank an Frau Trodler-Wilke für die gespendeten Blumensträuße!)
  • finanzielle Unterstützung der Schulprojektwoche

Juni 2015

  • finanzielle Unterstützung des Chores (Blumen für Sommerkonzert)
  • 22.06.2015 Vorstandssitzung
  • 26.06.2015 anlässlich der Abiturzeugnisübergabe erhält Pascal Hunold den vom Förderverein gestifteten Ehrenbergpreis für besondere schulische Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • finanzielle Abwicklung für den Schülerkalender

Mai 2015

  • Unterstützung der BigBand (Jazz-Tag)
  • Verauslagung der noch nicht ausgezahlten Mittel  für das Comenius-Projekt

April 2015

  • 27.04.2015 Vorstandssitzung (Mitgliederangelegenheiten, Vorbesprechung Ehrenberglauf, ...)

März 2015

  • finanzielle Unterstützung der Podcast AG (Programm für Videoschnitt)
  • Kauf der Blumen für "Kleinkunst ganz groß"
  • Unterstützung für Informatikwettbewerb

Februar 2015

  • 23.02.2015 Vorstandssitzung (Vorbereitung des Tages der offenen Tür, Mitgliederangelegenheiten, ...)
  • 28.02.2015 Präsentation des Vereins beim Tag der offenen Tür
  • finanzielle Unterstützung (Preise) für "Kleinkunst ganz groß"

Dezember 2014

  • 08.12.2014 Vorstandssitzung (Mitgliederangelegenheiten, ...)
  • finanzielle Unterstützung des Projektes "Gewaltfreie Schule - Toleranz und Miteiander"
  • finanzielle Unterstützung für den Schulchor (Noten usw.)
  • Bezahlung der Blumen für die Aktiven des Weihnachtskonzertes des Schulchores
  • Unterstützung bei der finanziellern Abwicklung der Schülerzeitung

November 2014

  • 07.11.2014 Kassenprüfung (Frau Polter, Herr Krüger)
  • 14.11.2014 Unterstützung für Mathematik-Olympiade
  • 24.11.2014 Mitgliederversmmlung mit Rechenschaftslegung
  • 26.11.2014 Auswertung des Ehrenberglaufes anlässlich der Dienstberatung der Lehrer mit Prämierung der Klasse / der Schülerin / des Schülers mit den meisten gelaufenen Runden
  • Die Auswertung des Ehrenberglaufes: Klicken Sie hier!

Oktober 2014

  • 30.09.2014 bis 02.10.2014 Ehrenberglauf während der Schulsporttage (Die Auswertung folgt noch.)
    - Vielen Dank an die Schüler, welche nach dem anstrengenden Sporttag noch Runden drehten!
    - Vielen Dank an die Lehrer, welche ihre Freizeit zur Durchführung des Ehrenberglaufes opferten!
    - Vielen Dank an die Spender!
  • 14.10.2014 Vorstandssitzung (Vorbereitung des Versandes der Einladungen zur Mitgliederversammlung am 24.11.2014, Mitgliederangelegenheiten, Finanzplan 2014/2015, ...)
  • 15.10.2014 Vorstellung des Fördervereins durch Frau Münzberg auf Einladung des Elternrates
  • 17.10.2014 Oskarverleihung (finanzielle Unterstützung der Oskar-Preise, hälftige Übernahme der Kosten für die Blumen) Vielen Dank an Frau Trodler-Wilke für die Blumenspende!

September 2014

  • Eigenwerbung für den Förderverein mittels Brief an die Eltern der Fünftklässler im neuen Schülerkalender
  • 16.09.2014 Vorstandssitzung (Beschlüsse zur Aufnahme neuer Mitglieder und zu Mitgliedschaftskündigungen / Ausschlüssen, Terminabstimmung, Vorbereitung Samstag am Gymmi / Ehrenberglauf / Mitgliederversammlung, Beschluss zur Auflösung des "Schulmilchkontos", Kontoführungsgebühren ab 01.10.2014, ...)
  • 27.09.2014 Präsentation des Vereins bei Samstags am Gymmi
  • Erstellung des Elternbriefes für den Ehrenberglauf zur Verteilung während der Elternabende

Juni/Juli 2014

  • Bezahlung der Preise des Informatikwettbewerbes
  • finanzielle Unterstützung der Projektwoche
  • Unterstützung der finanziellen Abwicklung
    - beim Abi-Ball
    - beim Schülerkalender 2014/2015 

Mai 2014

  • 05.05.2014 Vorstandssitzung (Vorstellung des neuen Medienportals durch A.Rinaldoni, E.Ebel und Herrn Wiewiorra; Informationen zum neuen Schülerkalender durch Herrn Wiewiorra; sonstiges)
  • finanzielle Abwicklung der Tierpatenschaft der Schülerzeitung für das Chamäleon im Tierpark Delitzsch
  • Übernahme der Kosten für die Nutzung der Judohalle

April 2014

  • Bezahlung der Schilder mit den Gebäudenamen für die Schulhäuser (gestiftet von den Abiturienten 2013)
  • Unterstützung der finanziellen Abwicklung
    - bei der Schülerzeitung
    - bei Klassenfahrten

März 2014

  • Präsentation des Vereins anlässlich des Tages der offenen Tür am 08.03.2014
  • Vorstandssitzung am 10.03.2014 (Beschluss zur finanziellen Unterstützung für Judo-Unterricht, ...)
  • teilweise Finanzierung der Preise für die Plazierten bei "Kleinkunst ganz groß"
  • hälftige Übernahme der Kosten für die "Kleinkunst"-Blumen
    Vielen Dank an Blumen-Becher für die Blumen-Spende!
  • Förderverein stellt Jurymitglied im zweiten Block bei "Kleinkunst ganz groß" am 20.03.2014 (tolle Leistungen der Schüler, prima Organisation!)

Februar 2014

  • nachträgliche Unterstützung der Chemie-AG (Weihnachtstag)
  • Übernahme der Kosten für das Medienportal (2014)

Januar 2014

  • Unterstützung der Schach-Olympiade (Preise für Plazierte)
  • Finanzierung des Waveboard-Projektes
  • Übernahme der Kosten für die Flyer zum Tag der offenen Tür

Dezember 2013

  • Unterstützung der Mathematikolympiade (Erstattung der Auslagen für "Nervennahrung")
  • finanzielle Unterstützung des Chores anlässlich des Weihnachtskonzertes

November 2013

  • 25.11.2013 Mitgliedervesammlung mit Rechenschaftslegung, Entlastung des Vorstandes und Wahl des neuen Vorstandes (Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt und behalten ihre Funktionen bei) sowie Arbeitsplanvorstellung
  • 27.11.2013 Prämierung der besten Teilnehmer des Ehrenberglaufes durch Herrn Kademann
    * Klasse mit den meisten Runden: 6/1 (Bowling-Gutschein)
    * Schülerin mit den meisten Runden: Giselle Bonekat (Gutschein für Sportgeschäft)
    * Schüler mit den meisten Runden: Felix Lehmann (Gutschein für Sportgeschäft)
    und Prämierung der sportlichsten Klassen der Schulsporttage
    1. Platz: Klasse 5/2 (100 € für die Klassenkasse)
    2. Platz: Klasse 5/3 (50 € für die Klassenkasse)
    3. Platz: Klasse 6/1 (25 € für die Klassenkasse)
    Herzlichen Glückwunsch! Wir hoffen im nächsten Schuljahr auf besseres Wetter und eine noch zahlreichere Teilnahme am Ehrenberglauf.

Oktober 2013

September 2013

  • Im Rahmen des Sportfestes 2013 besteht die Möglichkeit für einen guten Zweck zu laufen. Jeder Schüler, Lehrer oder Angestellte sucht sich einen Sponsor, der ihm die Runden, die er läuft, bezahlt!

    Engagiere Dich und ermögliche die Förderung umfangreicher Projekte, wie den Kauf eines Beamers für die Aula im Haus Reime im letzten Jahr. Duch diese Anschaffung wurde z.B. die Oskarverleihung zu einem Erlebnis der Extraklasse.
    Auch in diesem Jahr soll es eine Anschaffung werden, von der alle Schüler etwas haben! Sei dabei!
  • 11.09.2013 Vorstandssitzung (unter anderem Vorbereitung des 3. Ehrenberglaufes -> 24. bis 26.09.2013 und der Mitgliederversammlung -> 25.11.2013)
  • 14.09.2013 Verein präsentiert sich bei "Samstag am Gymmi"
  • Übernahme der in der Projektwoche entstandenen Kosten für das Technikpult in der Aula des Reime Hauses

August 2013

  • nachträgliche Übernahme der Kosten für die Broschüre anlässlich des Jubiläums des Oskar-Reime-Chores

Juli 2013

  • Förderverein stiftet den Ehrenberg-Preis

Juni 2013

  • Übernahme der Kosten für die Schülerkalender der "neuen Fünftklässler"
  • Übernahme eines Teils der Kosten aller anderen Schülerkalender und damit Anerkennung für die kreative und fleißige Arbeit von Schülern und Lehrern des Gymnasiums zur Erstellung dieses schulspezifischen "Hausaufgabenheftes und Schuljahresplaners"
  • Oskar-Preise werden vom Förderverein bezahlt
  • Hälfte der Oskar-Blumen stellt der Förderverein zur Verfügung
  • Vielen Dank an Blumen-Becher für die Blumen-Sachspende!
  • Vielen Dank für die Einladung zur Oskar-Verleihung!
  • Weiterleitung des im Gymnasium gesammelten Geldes für die Hochwasser-Hilfe an die Gemeinde Löbnitz (162,90 €)

Mai 2013

  • Die anlässlich der Schulsporttage 2011 und 2012 erlaufenen Spenden werden verwendet zum
  • Kauf eines Beamers für die Aula des Oskar-Hauses (Danke an Herrn Wiewiorra für die Abwicklung!)
  • Kauf von Sportgeräten

April 2013

  • Erstattung der Fahrtkosten der Teilnehmer des Sächsischen Informatikwettbewerbes

März 2013

  • Erstattung der Auslagen für die Preise von "Kleinkunst ganz groß" und hälftige Bezahlung der Blumen für die Preisträger
  • Vielen Dank an Frau Trodler-Wilke (Blumenpavilion / Gärtnerei Wilke) für die Blumen-Sachspende
  • Übernahme der Kosten für den Greenscreen (Viel Erfolg für das Oskar-Team beim Drehen von "Lehrer in Gefahr"!)
  • Kosten des Medienportals auf der Internetseite des Gymnasiums werden bezahlt

Februar 2013

  • finanzielle Unterstützung des Projektes "deutsches Theater" (Nathan der Weise)
  • Präsentation des Vereins beim Tag der offenen Tür

Januar 2013

  • finanzielle Unterstützung des Streitschlichtercamps (fand 2012 statt)
  • finanzielle Unterstützung des Kurses Medienkompetenz (Traditionstafeln im Ehrenberg-Haus)
  • Übernahme der Kosten für Flyer zum Tag der offenen Tür
  • finanzielle Unterstützung des Informatik-Wettbewerbes (Preise)

Dezember 2012

November 2012

  • 19.11.12 Mitgliederversammlung mit Rechenschaftslegung durch den Vorstand
  • 16.11.12 Auslagen der Oskar-Veranstaltung erstattet
  • 24.11.12 Verein ist bei "Samstags am Gymmi"

Oktober 2012

  • Ehrenberglauf an den Schulsporttagen (9.-11.10.12)
  • Danke an alle Läufer, Rundenzähler und Spender! (Die Auswetung folgt noch)
  • 13.10.12 Förderverein ist bei "Samstag am Gymmi" präsent
  • 16.10.12 Vorstandssitzung (Mitgliederversammlung, ...)*

September 2012

  • 18.09.12 Vorstandssitzung (Vorbereitung Ehrenberglauf und Mitgliederversammlung, Mitgliederangelegenheiten, ...) -> Elternbrief für Ehrenberglauf
  • während einiger Elternabende der 5. Klassen stellt sich der Förderverein vor
  • 22.09.12 Förderverein ist bei "Samstag am Gymmi" präsent

Juli 2012

  • Ehrenbergpreis wird durch Förderverein gestiftet
  • Blumen für Oskarverleihung organisiert der Förderverein (Danke an Fa. Blumen-Becher für hälftige Kostenübernahme)
  • Für die überraschende Nominierung des Fördervereins anlässlich der Oskarverleihung und die Oskarvergabe danken wir herzlich!
  • Elternbrief wird erstellt und in die Schülerkalender der künftigen Schüler der 5.Klasse eingelegt
  • Die Kosten für diese Schülerkalender übenimmt der Förderverein. Damit soll einerseits auf das gut gelungene schulspezifische Arbeitszeug aufmerksam gemacht und andererseit für  den Förderverein geworben werden.
  • Unterstützung der Schulprojektwoche (Schulband)

Juni 2012

  • Das Konzept & die Kostenkalkulation des Schülerkalenders für das Schuljahr 2012/2013 wird durch J. Baranowski, C. Bill und C. Weißenfels vorgestellt. Der Vorstand des Fördervereins bevorzugt die Variante von 4,50 € je Exemplar und beschließt, dass der Förderverein mit diesem Betrag nicht gedeckte Kosten sowie die Kosten für die Begrüßungsexemplare für die künftigen Fünftklässler trägt.
  • Besprechung der Vorgehensweise bei nicht gezahlten Mitgliedsbeiträgen
  • Sammlung von Ideen für nächsten Spendenlauf im Oktober
  • 07.05.2012 Vorstandssitzung
  • Vorstand unterschreibt Förderantrag für das Projekt "Gewaltfreie Schule"

März 2012

  • der Förderverein präsentiert sich anlässlich des Tages der offenen Tür
  • Übernahme der Kosten für das Medienportal des Gymnasiums
  • finanzielle Unterstützung der Ganztagsangebote
  • Beschaffung der Blumen für "Kleinkunst ganz groß" (Die Blumen wurden hälftig von der Fa. Geißler gespendet.)
  • Vielen Dank für die Einladung zu "Kleinkunst ganz groß"! Die Mitarbeit in der Jury hat viel Spaß gemacht. Die Entscheidung für den Preisträger war wieder nicht einfach zu treffen.

Februar 2012

Unterstützung des Informatikwettbewerbes

Januar 2012

  • "Lebender Adventskalender" (Gymnasium öffnet die Türen in der Weihnachtszeit) wird nachträglich finanziell unterstützt
  • Förderung von "Weihnachten in Russland"
  • Unterstützung der Abiturienten bei der Abwicklung von finanziellen Transaktionen (Spenden, Abi-Ball-Karten, ...) in Vorbereitung des ABI-Balls
  • Vorstandssitzung am 30.01.2012:
    Beschluss, Medienportal der Schule finanziell zu tragen,
    Absprache zum Tag der offenen Tür am Gymnasium

Dezember2011

01.12.2011 Preisverleihung anlässlich des Spendenlaufes

  • Auszeichnung der Klasse mit den meisten gelaufenen Runden (Bowling-Gutschein)
  • Gratulation, Klasse 8/2!!!

07.12.2011 Vorstandssitzung

  • Überlegungen zur Übernahme der Kosten des Medienportals auf der Internetseite des Gymnasiums durch den Förderverein (Projektvorstellung durch Eric Ebel von der Firma kakidesign GbR und durch Herrn Wiewiorra)
  • Informationen zum Thema "Sponsoring" (Was ist hinsichtlich der Wahrung der "Gemeinnützigkeit" des Vereins zu beachten.)

November 2011

  • Die Schulkonferenz hat am 10.11.2011 beschlossen den Anbieter der Mittagsessenversorgung im Ch.-G.-Ehrenberg Gymnasium zu wechseln und den Anbieter "Hänchen" mit der Lieferung zu betrauen. Die Firma Hänchen hat sich beim Gesamtelternrat vorgestellt und ist mit seinem Angebot auf große Zustimmung gestoßen. Nähere Informationen für die Umstellung gibt es im Frühjahr.

21.11.2011 Mitgliederversammlung

  • Rechenschaftsbericht des Vorstandes
  • Entlastung des Vorstandes und Neuwahl
  • Ausblick auf den Arbeitsplan

22.11.2011 Preisverleihung anlässlich des Spendenlaufes

  • Auszeichnung der Läufer(innen), welche die meisten Runden zurückgelegt haben, mit einem Gutschein von SportScheck (v.l.n.r.: Sacha Neubert, Julia Milkner, Uwe Kademann, Rosalyn Geisler, Natalie Marquar)
  • finanzielle Unterstützung für Matheolympiade
  • finanzielle Unterstützung für Russischolympiade

Oktober 2011

10.10.2011 Vorstandssitzung

  • Wie Erkundigungen für Sponsoringidee (Kosten Medienportal) vorangeschritten? -> Antwort vom Finanzamt wird noch erwarten
  • Zusammenstellung der Förderwünsche für das Schuljahr 2011/2012 -> Abstimmung mit Schulleiter noch durchführen
  • erste Auswertung des Spendenlaufs -> Einsammeln der Spenden in den Klassen zum Teil erfolgt
  • Werbung für Förderverein mit Hilfe eines Briefes an die Eltern der Fünftklässler nach den Herbstferien
  • Vorbereitung der Mitgliederversammlung (Termin: 21.11.2011)
  • Auswertung des Sponsorenlaufs vom Sportfest 2011 ist online!

September 2011

23.09.2011 Sommerparty der 5. und 6. Klassen. Lesen Sie den Bericht einer Mutter! Klick hier!

20. bis 22.09.2011 Schulsporttage mit Sponsorenlauf Wir danken allen Läufern, Spendern und den Personen, welche die Durchführung des Sponsorenlaufes unterstützt haben. Wir hoffen, dass nun das Einsammeln der Spenden gut klappt und warten schon auf die Auswertung des Laufes. Schließlich möchten wir die Klasse und den/die Läufer/-in mit den meisten Runden prämieren. Wir wünschen uns, dass der Sponsorenlauf sich zu einer Tradition entwickelt und überlegen schon, wie wir für diese Veranstaltung bei noch mehr Teilnehmern Interesse wecken können.

  • Vorstandssitzung am 05.09.2011 (Gast: Herr Werner)
  • "Übernahme" der Kosten des Medienportals durch den Förderverein? (offener Brief dazu) -> Anliegen wird geprüft
  • Schulmilchprojekt soll voraussichtlich im Oktober wieder anlaufen
  • Finannzielle Unterstützung der Techniker-AG durch Förderverein
  • Abstimmung zwischen Schulleitung und Förderverein verbessern
  • Info von Herrn Giebler: An Schulsporttagen Sponsorenlauf organisatorisch möglich -> Förderverein übernimmt informatorischen Teil
  • Samstag am Gymnasium (17.09.2011) Der Förderverein macht im Eingangsbereich des Reime-Hauses auf sich aufmerksam

August 2011

  • Förderverein bittet mittels Aushang in Lehrerzimmern und an Infoecken um die Beantragung der Förderung für das neue Schuljahr (bis 15.09.2011)
  • die "Neuen" der 5. Klassen erhalten einen Schülerkalender

Juli 2011

  • finanzielle Unterstützung für Schulbibliothek

Juni 2011

  • Danke an die Firma Blumen Becher für die hälftige Übernahme der Kosten für die Blumen, welche den Oskar-Preisträgern überreicht wurden.
  • Danke an die Firma Blumenpavillon Wilke, welche die Blumen für das Sommerkonzert des Schulchores hälftig kostenfrei zur Verfügung stellte.
  • "Ehrenbergpreis" wird vom Förderverein gestiftet
  • Rechnungen der Chorfahrt nach Bremen werden bezahlt
  • finanzielle Unterstützung der Projektwoche am Gymnasium
  • nach Eingang der Vorauszahlungen für den Schülerkalender wird die Gesamtrechnung dafür übernommen

Mai 2011

  • Auswertung der letzten beiden Vorstandssitzungen und der damit verbundenen Aktivitäten
  • Prüfung noch offener Förderwünsche für dieses Schuljahr (Abklärung mit den beantragenden Personen)
  • Termine, die für den Förderverein relevant sind

April 2011

  • T. Jann und Ch. Pfeil informieren eindrucksvoll über die Ideen/Gedanken, die Herangehensweise, den "Aufbau", den Stand der Fertigung und die Kostenkalkulation bezüglich des neuen Schülerkalenders für 2011/2012 und überzeugen den Vorstand, dass sie im Zeitplan liegen und die finanzielle Unterstützung des Projektes durch den Förderverein gerechtfertigt ist.
  • Der Vorstand möchte sich auch bei sportlichen Vorhaben stärker einbringen und tauscht dazu Ideen mit Herrn Giebler aus.
  • Der Vorstand beschließt, die Bewerbung der Redaktion der Schülerzeitung um den sächsischen Jugendpresse-Preis finanziell zu fördern.
  • Auf Anregung des Schulleiters Herr Werner schreibt der Förderverein 35 Firmen an, welche am Bau der neuen Turnhalle beteiligt waren, um für den Schulchor Spenden zu erbitten. Der Schulchor hat sich als einziger sächsischer Chor für die vom 26. bis 29. Mai stattfindende 16. Bundesbegegnung "Schulen musizieren" in Bremen qualifiziert und benötigt Geld für diese Chorfahrt. Bis zum 29. April gehen von 4 Firmen Spenden auf dem Vereinskonto ein.
  • In der gleichen Angelegenheit wendet sich der Förderverein an das Landratsamt Nordsachsen. Wir freuen uns über einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 500 EUR.
  • Der Förderverein erstattet die Kosten für die Fahrt zur Teilnahme am Informatik-Landeswettbewerb. Die Abiturienten haben die erste Spende für ihre Abi-Zeitung auf das Vereindkonto organisiert. (Die Spendenquittung wurde erstellt und persönlich an den Sponsor überreicht.)

März 2011

  • Die Finanzen der Klassenfahrt von Klasse 7/1 werden über das Vereinskonto abgewickelt.
  • Der Förderverein unterstützt die Vorstellung des französischen Marionettentheaters im Gymnasium, indem er einen Teil der Kosten dafür übernimmt. 
  • Kleinkunst ganz groß: Danke an "Geißler`s Blumenpavillon" für das Sponsoring. Der Gartenbaubetrieb und der Förderverein übernahmen jeweils hälftig die Bezahlung der Blumen, welche den Preisträgern überreicht wurden.
  • Vorstandssitzung mit den Themen Auswertung des Tages der offenen Tür, Beschluss zur Aufnahme neuer Mitglieder, Kontrolle des Eingangs der Mitgliedsbeiträge 2010 und 2011, Aktualisierung der Internetseite, Teilnahme an "Kleinkunst ganz groß", ...

Februar 2011

  • Am Tag der offenen Tür wird der Förderverein durch Mitglieder des Vorstandes im Haus Reime vertreten. Foto: Marina Schmidt im Gespräch mit dem Delitzscher Buchhändler Ingolf Engler vor der Infoecke des Fördervereins.
  • DANKE an die Klasse 7/1 für die Spende, welche durch den Waffelverkauf am Weihnachtstag erwirtschaftet wurde.
  • An alle ABI-Ball-Organisatoren!

Der Förderverein wird Euch nicht finanziell unter die Arme greifen. Wir möchten Euch aber gerne helfen, indem wir für von Privatpersonen oder Firmen Spenden für Euren ABI-Ball zugunsten unsreres Kontos entgegennehmen und dafür Spendenquittungen ausstellen. Im Verwendungszweck sollte Spende ABI-Ball stehen.(Vielleicht fließt dadurch der eine oder andere Euro leichter.) Fragt dazu Marina Schmidt!

Januar 2011

  • Themen: zügiger Abschluss der Satzungsänderung (Termin beim Notar, Mitteilung an Amtsgericht und Finanzamt), Beschluss über Aufnahme neuer Mitglieder und Beschluss über Ausschluss zahlungssäumiger Mitglieder, Teilnahme am "Tag der offenen Tür" am 05.02.2011, Unterstützung der Produktion von Schülerkalendern.
  • Die entstandenen Auslagen anlässlich des Weihnachtstages am Gymnasium (Dekoration) und des Weihnachtskonzertes des Schulchores in der Schenkenberger Kirche (Blumen) werden erstattet. Die Kosten für Fahrkarten nach Dresden (Auszeichnungsfahrt nach Brüssel) übernimmt der Förderverein.

29.12.2010

Der Förderverein unterstützt das Ganztagsangebot Modellbau, indem er einen Modellbaukasten finanziert.

Mitgliederversammlung 2010

Am 22.11.2010 fand die Mitgliederversammlung des Fördervereins statt. Nicht in der Aula (wohin eingeladen worden war), sondern im Lehrerzimmer des Ehrenberg-Hauses trafen sich die versammlungswilligen Mitglieder wegen wesentlich angenehmerer Raumtemperaturen. Dass die Anwesenden im Lehrerzimmer Platz fanden, weist aber auch darauf hin, dass nur ein kleiner Teil der Mitglieder des Vereins der Einladung gefolgt war. Trotzdem bestand Beschlussfähigkeit. So wurde entsprechendder Tagesordnung (Begrüßung, ..., Verlesen des Rechenschaftsberichtes und des Finanzberichtes des Vorstandes , Vorstellung des Arbeits-/Finanzplanes) die Notwendigkeit der Satzungsänderung dargelegt und sich wesentlich ändernde Satzungspunkte erläutert. Nach Klärung einiger Fragen beschloss die Mitgliederversammlung einstimmig die neue Satzung.

November 2010

  • Die Rechnung für den neuen Schokobrunnen des Schülercafes übernimmt der Fördrverein. Wir unterstützen die Mathe-Olympiade mit Nervennahrung für die Teilnehmer.
  • Am Gymnasium spielen US-Amerikaner in ihrer Muttersprache Theater. Der Förderverein übernimmt die Bezahlung. Danke für die Einladung zum Vorlesewettbewerb der 6. Klassen.

September 2010

Vorstandssitzung:

  • erfreuliche Anzahl eingegangener Beitrittserklärungen nach Vorstellung des Fördervereins bei Elternabenden (vor allem in 5. und 6.Klassen)
  • Auswertung der Anträge zur Förderung durch den Verein im Schuljahr 2010/2011 mit dem Ergebnis, dass die meisten Förderwünsche erfüllt werden können
  • Entwurf der neuen Vereinssatzung ist fertig
  • Termin der ordentlichen Mitgliederversammlung festgelegt: 22.11.2010, 19.00 Uhr in der Aula des Ehrenberg-Hauses
  • Der Förderverein stellt sich bei "Samstag am Gymmi vor".
  • Die erste Rechnung für die neue Schulbibliothek wird bezahlt.

August 2010

Vorstandssitzung mit folgenden Themen:

  • Vorstellung des Fördervereins auf den Elternversammlungen
  • Präsentation im Rahmen von "Samstag am Gymmi"
  • Planung der Mitgliederversammlung (Ende November!)
  • Pflege der Internetseite

Juni 2010

  • Im Juni wurde der Förderverein gebeten, die finanzielle Abwicklung des Comeniusprojektes zu unterstützen und bei der Begleichung der Rechnungen (Fahrten, Stadtführungen usw.) in Vorkasse zu gehen, bis die beantragten Mittel fließen. Dies haben wir getan.
  • Vielen Dank für die Einladungen zur Oskarverleihung! Auch wenn der Vorstand aus unterschiedlichen Gründen nicht teilnehmen konnte, interessieren wir uns sehr für derlei Aktivitäten und haben im Nachhinein das Ohr an der Masse.
  • Weiterhin übernahm der Förderverein - wie beantragt - die Bezahlung der Blumen für das Sommerkonzert des Schulchores.
  • Die Schülerzeitung soll nun einmal jährlich in gedruckter Form erstellt werden. Der Förderverein wurde nach finanzieller Unterstützung gefragt und war innerhalb gewisser Grenzen gern dazu bereit. Dem Verhandlungsgeschick von Herrn Wiewiorra ist es zu verdanken, dass die Gelder zunächst gespart werden können.

Mai 2010

Vorstandssitzung mit den Themen:

  • neue (geplante) Satzung laut Auskunft des Finanzamtes o.k., aber anderer gemeinnütziger Verein muss für den Fall der Liquidation zur Vermögensübertragung genannt werden - Welcher Verein passt am besten?
  • Hausaufgabenheft für die neuen 5. Klassen - Förderverein übernimmt die Kosten, jedoch müssen Eltern während des Infoabends darauf hingewiesen werden, dass sie keine HA-Hefte besorgen müssen / in HA-Heften müssen Begrüßungsschreiben des Fördervereins plaziert werden
  • Prüfung des Abrufes der beantragten Finanzen - bei den entsprechenden Lehrern wird nachgefragt
  • Blumen und Preisgeld für Oskarverleihung trägt der Förderverein (Danke an Fa. Blumen-Becher für Sponsoring!!!)
  • Bereitstellung der beantragten Gelder für Ehrenbergpreis und Projektwoche
  • Sponsorengewinnung / bei Lehrern wegen der Organisation eines Sponsorenlaufes anfragen
  • erste kurze Auswertung der Umfrage zu Anregungen, Wünschen usw. zur Arbeit des Fördervereins

März 2010

  1. Geißlers Blumenpavillon spendete Blumen für "Kleinkunst ganz groß".
  2. Im März wurde das Vereinskonto zur finanziellen Abwicklung der Klassenfahrten einiger 6. Klassen zur Verfügung gestellt.
  3. Der Informatikwettbewerb wurde nachträglich finanziell unterstützt.Vorstandssitzung mit folgenden Themen:
  • Entscheidung über Vergabe beantragter finanzieller Mittel,
  • Entwurf der neuen Satzung ist fertig und zur Prüfung an das Finanzamt geschickt,
  • Teilnahme und Unterstützung an/von "Kleinkunst ganz groß",
  • Gewinnung von Mitgliedern und Sponsoren, ...)

Februar 2010

Im Januar und Februar 2010 unterstützte der Förderverein die finanzielle Abwicklung der Klassenfahrten der 10. Klassen, indem er das Vereinskonto dafür zur Verfügung stellte. Dafür erhielten wir von einigen Eltern ein positives Echo.
Der Schulchor wurde für den Weihnachtstag am Gymnasium und das Weihnachtskonzert nachträglich finanziell unterstützt sowie für den Schulchor/Chorprojekte eingegangene Spenden weitergeleitet.

Januar 2010

  • Am "Tag der offenen Tür" überreicht Robert Schwarze im Namen des ersten Leistungskurses Kunst feierlich die Gemeinschaftsarbeit "9x9x9x9" an Solveig Marquar vom Vorstand des Fördervereins. Nach Renovierung des Hauses Diesterweg (angekündigt für 2010!) soll hier eine Galerie entstehen.
  • Vorstandssitzung (Themen: * Präsentation des Vereins beim "Tag der offenen Tür" am Gymnasium, * weitere Erarbeitung der neuen Vereinssatzung, ...)